Chefarzt Spezielle Schmerztherapie (m/w/d) - Raum Memmingen

Job-ID: 68454 | Elektiva Consultants | Bundesland: Bayern | Vollzeit

Über diesen Job

 

Unser Auftraggeber betreibt eine moderne, gut ausgestattete Fachklinik in Bayern. In rund acht Fachabteilungen, darunter Orthopädie, Neurologie oder Geriatrie, liegt der Schwerpunkt auf der Schmerztherapie.

Für den Standort suchen wir ab März 2021 (gern auch eher)  eine/n

Chefarzt für das Schmerzzentrum (m/w/d)


Sie sind Facharzt der Orthopädie, Unfallchirurgie, Anästhesie oder Neurologie und verfügen idealerweise über die Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie oder Psychotherapie. Zwingend haben Sie jedoch sowohl langjährige Erfahrung auf Ihrem Gebiet als auch in einer leitenden Position, die Ihnen einen kooperativen und integrativen Führungsstil attestieren.

Ihre Mitarbeiter motivieren Sie mit Ihrer Hingabe für Ihr Fachgebiet und den Beruf. Patienten gegenüber zeigen Sie sich stets emphatisch und haben ein offenes Ohr für deren Anliegen, denn ihr Wohlergehen steht für Sie an erster Stelle.
Nichts desto trotz behalten Sie auch die wirtschaftlichen Interessen des Unternehmens im Hinterkopf.

Sie verfolgen einen ganzheitlichen Behandlungsansatz in dessen Rahmen die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kollegen und Kolleginnen im Haus wie auch Niedergelassenen vor Ort für Sie selbstverständlich ist. Hier tragen Sie Sorge für eine professionelle, benevolente Arbeitsatmosphäre.

Persönlich überzeugen Sie durch Ihr hohes Maß an Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit sowie Ihr Durchsetzungsvermögen und Ihr Engagement. Einfühlungsvermögen und Flexibilität runden Ihr Profil ab.

Mit Ihren kreativen und innovativen Ideen und Lösungsansätzen, die Sie selbstständig einbringen, ist es Ihnen außerdem möglich, Ihre Abteilung auszubauen und die Klinik weiterhin in der Region und darüber hinaus zu verankern. Darüber hinaus haben Sie auch ein gesteigertes Interesse an der stetigen Verbesserung der Arbeitsabläufe und Behandlungsmethoden, um Ihren Patienten die bestmögliche Behandlung zu bieten und den qualitativ hochwertigen medizinischen Standard zu halten.

Unser Mandant bietet Ihnen eine auf lange Zeit angelegte Stelle in einer spannenden, sehr wichtigen Position mit viel Verantwortung. Ihr persönlicher wie auch beruflicher Handlungs- und Gestaltungsspielraum ist groß, Eigeninitiative sowie die Motivation zur kontinuierlichen Weiterbildung sind gern gesehen. Fortbildungen werden deswegen nicht nur finanziell unterstützt. Neben einer der Wichtigkeit der Position entsprechenden Vergütung erwarten Sie noch weitere Vorteile und Vergünstigungen, wie eine betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, Bevorzugung bei der Vergabe von Betreuungsplätzen sowie Unterstützung bei Wohnungssuche und Umzug.

Die Klinik liegt in einer pittoresken Kleinstadt im Süden Bayerns. Der Ort besticht durch seine Nähe zur Natur sowie seine historischen Highlights. Österreich liegt dank der optimalen Anbindung an die Autobahn nur eine kurze Autofahrt entfernt und bietet sich so für einen Urlaub oder Wochenendausflug an.

 

Haben Sie Interesse an diesem Stellenangebot? Oder benötigen Sie weitere Informationen?


 

Sie haben folgende Möglichkeit, sich für dieses Stellenangebot interessiert zu zeigen



  • Bitte zeigen Sie Ihr Interesse auf www.elektiva.de über den „Hier bewerben“-Button mit Übermittelung Ihres Lebenslaufes. Sie finden den Button unten auf der Seite des Stellenangebots.

  • Dies dient nur als Grundlage eines anschließenden Telefonates mit Ihnen und der Vorstellung von Klinik und Abteilung.

  • Es erfolgt keine direkte Bewerbung in der Klinik ohne Ihre Zustimmung.


 

Homepage: www.elektiva.de
E-Mail: info@elektiva.de
Jobs: https://www.elektiva.de/jobs/

Fühlen Sie sich von dieser Stelle angesprochen? Dann schreiben Sie uns!